LuftballonWillkommen auf der Homepage des Landeselternausschusses Hamburg (LEA)!

Der LEA ist die die offizielle gesetzliche Elternvertretung aller Hamburger Krippen, Kitas und der Nachmittags- und Ferienbetreuung an GBS-Schulen.

Schauen Sie sich gerne um, stöbern Sie durch unsere Hintergrundinformationen - oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt!

Sie haben neue Elternvertreter gewählt? Melden Sie die gewählten BEA-Delegierten gleich hier!

Oder Meldung BEA Delegierte über das ausfüllbare PDF Dokument

Einladung zur Sitzung des BEA Wandsbek

Wann: Am Dienstag, 8. Dezember 2020 / 19:30
 Wo: online

Liebe BEA Delegierte, liebe stellvertretende Delegierte, liebe Interessierte,

wir laden Euch herzlich zu unserer nächsten BEA Sitzung am Dienstag, 8.12.2020 um 19.30 Uhr ein. Die Sitzung wird online stattfinden, der entsprechende Link zur Veranstaltung ist der Einladung zu entnehmen. Auf der Einladung sind ebenfalls die Kommunikationsregeln vermerkt, wir bitten um Berücksichtigung. Vor allem bitte das Mikrofon beim Beitritt zur Sitzung auf stumm stellen - vielen Dank im voraus!

Nachdem wir uns im ersten Teil unserer Sitzung vor allem mit aktuellen Themen und den Berichten aus den Gremien bzw. Einrichtungen beschäftigen werden, möchten wir Euch im zweiten Teil zu einer Zukunftswerkstatt einladen. Diese soll sich mit der Ausrichtung des BEA Wandsbek im kommenden Kita- und GBS-Jahr beschäftigen.

Hierzu möchten wir Euch vorab aufrufen uns Eure Ideen zuzusenden: Was sollen die Schwerpunkte unserer Arbeit sein? Welche Themen müssen Eurer Meinung nach dringend bearbeitet werden? Und wie kann dies umgesetzt werden?

Nachdem wir alle Ideen zusammengetragen haben, möchten wir mit Euch eine Priorisierung vornehmen und ein bis zwei Ziele formulieren und deren Umsetzung und Erreichung konkret planen.

Der Bezirkselternausschuss ist ein basisdemokratisches Gremium! Das heißt der BEA ist nur so stark wie jedes einzelne Mitglied - ganz gleich ob Delegierte*, stellvertretende Delegierte* oder Gast - daher sind wir auf Eure aktive Mitarbeit angewiesen. Daher unser Aufruf: beteiligt Euch! Sendet uns eure Ideen und nehmt aktiv teil - stärkt mit uns die Eltern- und Kinderrechte in Wandsbek!

Wir freuen uns auf eine konstruktive Sitzung mit Euch,

Viola Riedel, Tanja Wozny, Steven Leonhardt, Sören Navarro und Roman Palauro vom Vorstand des BEA Wandsbek

Der Bezirkselternausschuss (BEA) Wandsbek hat auf seiner konstituierenden Sitzung am Dienstag, 3. November 2020 gewählt

Wer Ihre neuen / alten Ansprechpartner im Vorstand bzw. bei den LEA Delegierten sind, finden Sie hier.

Das Protokoll der Sitzung finden Sie hier. Dieses und weitere Protokolle der BEA Wandsbek Sitzungen finden Sie unter Protokolle BEA Wandsbek.

Wir danken Allen, die sich bisher ehrenamtlich engagiert haben und jetzt nicht mehr dabei sind. und wünschen allen neuen und "alten" Delegierten für ihr übernommenes Ehrenamt gutes Gelingen!

Danke, dass ihr dabei seid!

Einladung zur konstituierenden Sitzung des BEA Wandsbek

Wann: Am Dienstag. 3. November 2020 / 19:00 - Anmeldung erforderlich!
 Wo Aula der Grundschule Eenstock, Eenstock 15, 22179 Hamburg / Korrektur: Neu Online

Unsere Themen u. a.:

  1. Teil Regularien: Wahlen
  2. Teil Zukunftswerkstatt BEA Wandsbek

Weitere Infos bitte der Einladung entnehmen.

Einladung zur Sitzung des BEA Wandsbek

Wann: Am Dienstag, 3. November 2020 / 19:00
 Wo: Schule Eenstock, Eenstock 15, 22179 Hamburg

Die neuen Elternvertreter sind gewählt – Herzlich Willkommen beim BEA Wandsbek!

Themen:

  • Wir wählen u. a. unseren Vorstand und unsere LEA-Delegierten
  • Zukunfstwerkstatt

Weitere Infos bitte der anhängenden Einladung entnehmen. Danke.

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen.


Liebe Kita- und GBS-Leitungen,

ein ereignisreiches Jahr liegt schon hinter uns. Leitungskräfte, pädagogisches Personal, Eltern und Kinder haben dieses Jahr bereits viel geleistet und mussten besser denn je zusammenarbeiten, auf neuen Wegen und unter zum Teil widrigen Umständen. Das dies an den vielen verschiedenen Kita- und GBS-Standorten in unserem Bezirk unterschiedlich gut gelingen konnte hing auch mit dem sehr unterschiedlichen Umgang mit Elternbeteiligung an den Standorten zusammen. Die Zusammenarbeit zwischen Eltern, pädagogischem Personal und Leitungskräften ist nicht immer einfach, nicht selten kommt es zu Interessenkonflikten und nicht immer wird in Gesprächen der richtige Ton angeschlagen. Dadurch sind Konflikte vorprogrammiert und führen zum Teil dazu, dass sich die Ausgangslage noch verkompliziert. Aber wenn alle Beteiligten erwachsen, auf Augenhöhe und wohlwollend gegenüber einander kommunizieren und zusammenarbeiten, dann kann eine starke Elternbeteiligung eine Bereicherung sein. Das konnten in den letzten Monaten diejenigen Eltern , Fach- und Leitungskräfte erfahren, welche in regelmäßigem Austausch standen und zwischen denen die Zusammenarbeit bereits gut gelingt. Wir als Vorstand des BEA Wandsbek wünschen uns dies für alle Eltern und Einrichtungen in unserem Bezirk - zum Wohle der Kinder.

Neben Eltern die bereit sind sich ehrenamtlich für die Kinder und Eltern ihrer Einrichtung und in unserem Bezirk zu engagieren benötigen wir dazu auch die Unterstützungen der Einrichtungsleitungen vor Ort. Die gesetzlich vorgeschriebenen Wahlen der Elternvertreter* in den GBS- und Kita-Standorten ist nun fast abgeschlossen, bis zum 15.10. sollte dies geschehen sein, und die Elternausschüsse/Elternbeiräte beginnen sich zu konstituieren.

Sollten noch Unsicherheiten bezüglich der Regularien bestehen sei an dieser Stelle nochmals auf die Paragrafen 24 und 25 des KibeG und die Homepage des LEA Hamburg verwiesen .

Wichtig sind für uns als Bezirkselternausschuss, die im Elternausschuss/Elternbeirat der jeweiligen Einrichtung gewählten BEA Delegierten (1 Delegierte* und 1 stellvertretende Delegierte*). Die Meldung der BEA Delegierten und ihrer Stellvertretungen müssen uns, laut KibeG, bis zum 31.10. eines Jahres vorliegen. ACHTUNG: Die Meldung der Delegierten soll möglichst online erfolgen, dazu haben wir folgenden Link zur Verfügung gestellt: https://www.lea-hamburg.de/meldung.html

Im Anschluss kann sich der BEA Wandsbek konstituieren. Die Einladung zu unserer diesjährigen konstituierenden Sitzung finden Sie im Anhang und auf unserer Homepage, bitte stellen Sie sicher, dass diese die entsprechenden Eltern erreicht. Sie finden alle relevanten Informationen auch auf der Homepage des BEA Wandsbek .

Die konstituierende Sitzung des BEA Wandsbek findet in diesem Jahr am 03. November um 19.00Uhr in der Aula der Ganztagsgrundschule Eenstock , Eenstock 15, 22179 Hamburg statt.

Die BEA-Sitzungen ermöglichen einen Austausch unter Eltern verschiedener Einrichtungen des Bezirkes und geben interessante Impulse durch Teilnehmer*innen und Gastreferent*innen aus den verschiedensten Bildungsbereichen (Politik und Behörden, Träger, Gewerkschaften, Universitäten usw.). Grundsätzlich dürfen natürlich alle Interessierten an den öffentlichen BEA-Sitzungen teilnehmen. Wir freuen uns auch immer ausdrücklich wenn Fach- und Leitungskräfte aus den Einrichtungen unseres Bezirkes teilnehmen.

Sollten sich keine expliziten BEA-Delegierten für Ihre Einrichtung finden, möchten wir Sie bitten, Ihren Elternausschuss darauf hinzuweisen, dass wichtige Informationen, Austausch- und Beteiligungsmöglichkeiten verlorengehen, von denen Ihre Einrichtung profitieren kann. Bitte legen Sie Ihrer Elternvertretung nahe, mit uns in Kontakt zu treten (unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Sollte von Ihrer Seite Interesse bestehen, die Arbeit des BEA und LEA vorzustellen, z. B. im Rahmen eines Elternabends, kommen Sie gern auf uns zu. Auch für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung. Bitte zögern Sie nicht, uns anzusprechen.

Vorab bedanken wir uns ganz herzlich für Ihre Mithilfe und verbleiben mit freundlichem Gruß,

Viola Riedel, Tanja Wozny, Julia Franz-Trautmann, Silvan Kraaz und Silvia Wesenberg (Vorstand BEA Wandsbek)

Das Protokoll der Online-Sitzung (Videokonferenz) vom 18. August 2020 des BEA Wandsbek ist jetzt online.

Die Themen u. a.:

  • Erfahrungsaustausch zur aktuellen Situation
  • Durchführen von Wahlen der Elternvertreter*innen
  • Sonstiges - u. a. Kinder mit erhöhtem Förderbedarf
  • ...

Weitere Infos bitte dem Protokoll entnehmen.