LuftballonWillkommen auf der Homepage des Landeselternausschusses Hamburg (LEA)!

Der LEA ist die die offizielle gesetzliche Elternvertretung aller Hamburger Krippen, Kitas und der Nachmittags- und Ferienbetreuung an GBS-Schulen.

Schauen Sie sich gerne um, stöbern Sie durch unsere Hintergrundinformationen - oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt!

Sie haben neue Elternvertreter gewählt? Melden Sie die gewählten BEA-Delegierten gleich hier!

Oder Meldung BEA Delegierte über das ausfüllbare PDF Dokument

Was haben drei Hamburger Behörden, fünf große Hamburger Stiftungen, Hamburgs Ehrenbürgerin Kirsten Boie gemeinsam?

Sie haben im letzten Jahr das Projekt "Buchstart Viereinhalb" ins Leben gerufen. 

"Buchstart Viereinhalb" knüpft an das Projekt "Buchstart 1: Bücher für alle - von Anfang an". Hier erhalten alle Kinder im Rahmen der Vorsorgeuntersuchung U6 eine Buchstart-Tasche.

Was bringt nun "Buchstart Viereinhalb"?

  1. Alle Kinder, die zum Viereinhalbjährigen-Vorstellungsverfahren in die Schule kommen, erhalten die blaue Buchstart-4½-Tasche mit dem „Hamburger Geschichten-Buch“ und einem Poster. 
  2. "Geschichten-Schatzsucher-Tag" in den Hamburger Kitas
    (wird ab April 2021 jährlich stattfinden)
  3. gemeinsame Fortbildungen für Fachkräfte aus Kita und Vorschule

 

Zum Hintergrund (Quelle PM der BSB): "Das 134 Seiten dicke „Hamburger Geschichten-Buch“ wurde gemeinsam mit der Schulbehörde, Sozialbehörde, den Bücherhallen Hamburg, dem Projektträger Seiteneinsteiger e. V. und dem Carlsen Verlag entwickelt. Die Kampagne erreicht alle Hamburger Kinder eines Jahrgangs und begleitet sie auf dem Weg von der Kita in die Schule. Das hochwertige Buchgeschenk verdeutlicht den Kindern und auch den Eltern und Sorgeberechtigten, welchen Stellenwert die Sprach- und Leseförderung in den Bildungskonzepten der Stadt haben".