LuftballonWillkommen auf der Homepage des Landeselternausschusses Hamburg (LEA)!

Der LEA ist die die offizielle gesetzliche Elternvertretung aller Hamburger Krippen, Kitas und der Nachmittags- und Ferienbetreuung an GBS-Schulen.

Schauen Sie sich gerne um, stöbern Sie durch unsere Hintergrundinformationen - oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt!

Sie haben neue Elternvertreter werden gewählt? Melden Sie die gewählten BEA-Delegierten gleich hier!

ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTE-Mail sendenvCal/iCal
Datum:
Di, 18 Jun 2019
Zeit:
18:00
Ort:
Schorsch, Rostocker Straße 7 (Nähe HBF)

„Erzieher*innen verzweifelt gesucht“ Diskussion zur Qualität der Erzieher*innen Ausbildung. Veranstaltung der LINKEN  / Eintritt frei, Zugang barrierefrei.

  • Gibt es in Hamburg wirklich zu wenige Erzieher*innen?
  • Würden bessere finanzielle Rahmenbedingungen die Fachschüler*innen halten? (verbesserte BaFöG-Regelung oder ein Ausbildungsgehalt?)
  • Einfachere Zugänge an den Fachschulen für Sozialpädagogik - kleinere Klassen, um die einzelnen Schüler*innen besser zu fördern und so die Qualität der Ausbildung zu erhalten?
  • Brauchen die Kitas verbesserte Personalschlüssel, um eine gute Anleitung zu garantieren?

Darüber soll mit Expert*innen diskutiert werden. Dabei sind:

  • Wiebke Wunderlich (Schülervertretung FSP II, Mitglied des Schulvorstandes)
  • n. n. (Gesamtpersonalrat/GEW)
  • Martin Peters (Paritätischer Hamburg)
  • Reinhard Damm (stellv. Leiter des HIBB)
  • Dr. Dirk Bange (BASFI, Amt für Familie)
  • Mehmet Yildiz (MdHB DIE LINKE)
  • Moderation: Björn Staschen (NDR, ehem. LEA-Vorstand)

Weitere Info bitte der anhängenden Einladung entnehmen.

Kategorie Sonstiges | Erstellungsdatum Donnerstag, 13. Juni 2019 00:00 | Letzte Bearbeitung Donnerstag, 13. Juni 2019 11:29 | Erstellt von Angelika Bock | Hits 274